Rezept: Pasta Cinque P – Tipp!

20. Januar 2014     / / /

Anzahl Portionen 4

See Detailed Nutrition Info on

Rezept: Pasta Cinque p – Tipp!

Zutaten

  • 500 g Pasta (Penne ist gut, aber es kann alles sein, je nach Geschmack)
  • 4 dl Rahm
  • 1 Bund Petersilie (glatte), fein gehackt
  • 80 g Parmesan (gerieben)
  • 4 EL Tomatenpueree
  • Pfeffer
  • Salz für Pastawasser

Zubereitung

  • Wasser für Pasta aufsetzen.
  • Petersilie waschen und hacken. (Käse raffeln, falls am Stück.)
  • Pasta ins kochende, gesalzene Wasser geben.
  • Rahm in Pfanne geben und auf kleiner Flamme fünf Minuten köcheln.
  • Petersilie und 4 EL Tomatenpüree in den Rahm geben. Umrühren. Parmesan dazugeben. Umrühren. Mit frischem Pfeffer würzen. (Salz braucht es nicht - der Parmesan ist würzig genug.)
  • Pasta abgiessen und mit der Sauce servieren.

Bemerkungen

--> Cinque P (Fünf P) steht fuer: Panna (Rahm), Prezzemolo (Petersilie), Parmiggiano (Parmesan), Pomodoro (Tomaten) und Pepe (Pfeffer).

  /