Rezept: Hacktätschli Luzerner Art (Bulletten, Frikdadellen)

20. Januar 2014     / / / /

Anzahl Portionen 4

See Detailed Nutrition Info on

Rezept: Luzerner Hacktätschli

Zutaten

  • 500g Hackfleisch gem.
  • 3 Scheiben Toast-Brot (oder Zopf, notfalls Paniermehl)
  • 2 dl Milch
  • 2 Eier
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • 1 Zwiebel
  • Bratensauce
  • 1 dl Rotwein
  • 2 dl Bouillon

Zubereitung

  • Toastbrot in Milch einlegen. 30 min ziehen lassen. Zwiebel fein schneiden.
  • Toast, Eier, Zwiebeln, Petersilie und Schnittlauch mit dem Hackfleisch in eine Schüssel geben, salzen und alles gut durchkneten.
  • Aus der Masse kleine Kugeln formen und gut anbraten. Magst Du die Hacktätschli eher rosa, kannst Du sie so servieren.
  • Ansonsten: Mit Rotwein und Bouillon ablöschen.
  • Ca. 2 EL Bratensauce zugeben. Ca 15 min. kochen lassen.
  • Anstatt Brot, Ei und Milch kannst du auch 400 Gramm Kalbsbrät verwenden.
  • Dazu passt Kartoffelstock. En Guete!

  /