Rezept: Dampfnudeln mit Vanillesauce

20. Januar 2014     /

Zeit Total 3 hours

Anzahl Portionen 4

See Detailed Nutrition Info on

Dampfnudeln mit Vanillesauce

Zutaten

  • 1 dl Wasser
  • 500 Gramm Mehl
  • 2,5 dl Milch
  • 2 Eier
  • 7 Gramm Trockenhefe
  • 100g Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker (nach Geschmack)
  • 1 Päckchen Puddingpulver zum Kochen

Zubereitung

  • Milch, Butter und Zucker (und evtl. Vanillezucker) in einen Topf geben und vorsichtig erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Eier in gut warmes, aber nicht heisses Wasser legen. Mehl sieben, Trockenhefe dazugeben. Dann die warmen (!) Zutaten zum Hefemehl geben und den Teig kneten, bis er nicht mehr krümelig ist. Die Schüssel mit einem Geschirrhandtuch bedecken und eine Stunde an einen warmen Ort stellen (ich hab sie einfach auf die Heizung gestellt).
  • Backofen auf minimale Hitze (50 Grad) stellen. Mit bemehlten Händen handtellergrosse Kugeln formen und auf das Backblech (Backpapier) setzen. Im Backofen nochmals ca. 20 min. gehen lassen. Der Backofen kann nach ca. 5 min. abgeschaltet werden.
  • In einen grossen, gut verschliessbaren Topf soviel Milch geben, dass der Boden gerade bedeckt ist, ausserdem ein gutes Stück Butter und etwas Zucker. Dieses Gemisch zum Kochen bringen, die Dampfnudeln schnell hineinsetzen und den Topf gut verschliessen. 30 min. bei mittlerer Hitze backen lassen. Achtung, während dieser Zeit darf der Topf auf gar keinen Fall geöffnet werden, sonst fallen die Dampfnudeln zusammen!
  • Währenddessen die Vanillesauce zubereiten: Das Puddingpulver mit 2 El. Zucker mischen. Von der Milch 4 El. abnehmen, die restliche Milch mit dem Wasser zum Kochen bringen. Milch mit Puddingpulver und Zucker verrühren. Den Topf von der Platte nehmen, das Milchgemisch einrühren und nochmals unter ständigem Rühren (damit nichts anhängt) zum Kochen bringen. Von der Platte nehmen und beiseite stellen.
  • Die Dampfnudeln nach Ablauf der 30 min. noch 10 min. im geschlossenen Topf bei abgeschaltetem Herd stehen lassen. Dann kann serviert werden.

  /